„Stiftung Zurückgeben“ – ein Interview mit der Tochter von Albert Speer

„Unser Appell zielt auf Freiwilligkeit“

Zur Abwechslung möchte ich heute auf ein interessantes Interview der taz mit Hilde Schramm aufmerksam machen- Sie berichtet darin über ihre Stiftung „Zurückgeben“, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Holocaust-Opfer zu entschädigen – auf einer freiwilligen Basis.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s